Menu

Für deinen aufregenden Feierabend

Unser Rotbier

Typ: Rotbier

Alkoholgehalt: 5,2 % vol

Trinktemperatur: schmeckt am besten bei 6–8 °C

Passt zu: Tanzen mit den Besten, nächtlichen Streifzügen

Anstoßen mit: dem Barkeeper, besten Freunden, neuen Bekanntschaften

Artboard 22

Gebraut: nach dem Reinheitsgebot von 1516

Brauart: untergärig

Stammwürzegehalt: 12,4 %

Alkoholgehalt: 5,2 % vol

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen

Brennwert: 44 kcal / 100 ml

Fett: 0 g / 100 ml
* davon gesättigte Fettsäuren: 0 g / 100 ml

Kohlenhydrate: 3,4 g / 100 ml
* davon Zucker: 0 g / 100 ml

Eiweiß: 0,5 g / 100 ml

Salz: 0 g / 100 ml

Nährwerte
König Rotbier. Das Bier für den aufregenden Feierabend.

Für deinen aufregenden Feierabend

Unser Rotbier

Ob lang geplant oder spontan entschieden – nächtliche Touren mit deinen Freunden stecken voller Überraschungen. Die einzige Konstante? Dein erfrischend milder Begleiter.

Erlebe dein rotes Wunder mit unserem feinmalzigen Rotbier. In gewohnter König-Qualität vereint es 100 % Aromahopfen mit ausgesuchten Spezialmalzen. Lass uns also anstoßen: auf die aufregendste Zeit des Tages!

Für einen Feierabend nach deinem Geschmack

Plane deinen Abend
Entscheidend für die Farbe eines Bieres ist die Röstung des Malzes. Diese lässt sich durch den EBC Wert bestimmen. Je höher der Wert desto dunkler das Bier.

Das macht ein Rotbier so besonders

Eine Biersorte mit eigener Geschichte

Rotbier ist eine eigene, sogar sehr alte Biersorte, die heute in Deutschland allerdings relativ unbekannt ist. Dabei handelt es sich um die wahrscheinlich älteste Biersorte der Welt, die erstmals 1750 vor Christus in Schriftform erwähnt wurde.

Hochwertige Zutaten

Untergärig und nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut, ist unser Rotbier die erfrischende und milde Alternative zum Klassiker Pils. Durch die Verwendung gerösteter Braugerste wird die Farbe des Bieres rot-golden und der Geschmack erhält eine malzige Note. Der Einsatz von Aromahopfen macht unser Rotbier mild und sorgt für einen leichten, harmonischen Geschmack.  

Immer ein Genuss.

Aufgrund seines milden Geschmacks passt das Rotbier zum Beispiel besonders zu Fleischgerichten wie einem Rinderfilet, Geflügel oder zu gegrilltem Gemüse. Es lässt sich aber auch wunderbar mit Desserts wie Crème Brûlée oder Schokokuchen kombinieren. Am besten schmeckt es aus unserem taillierten Curve Cup-Glas.

Eine Biersorte mit eigener Geschichte

Rotbier ist eine eigene, sogar sehr alte Biersorte, die heute in Deutschland allerdings relativ unbekannt ist. Dabei handelt es sich um die wahrscheinlich älteste Biersorte der Welt, die erstmals 1750 vor Christus in Schriftform erwähnt wurde.

Hochwertige Zutaten

Untergärig und nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut, ist unser Rotbier die erfrischende und milde Alternative zum Klassiker Pils. Durch die Verwendung gerösteter Braugerste wird die Farbe des Bieres rot-golden und der Geschmack erhält eine malzige Note. Der Einsatz von Aromahopfen macht unser Rotbier mild und sorgt für einen leichten, harmonischen Geschmack.  

Immer ein Genuss.

Aufgrund seines milden Geschmacks passt das Rotbier zum Beispiel besonders zu Fleischgerichten wie einem Rinderfilet, Geflügel oder zu gegrilltem Gemüse. Es lässt sich aber auch wunderbar mit Desserts wie Crème Brûlée oder Schokokuchen kombinieren. Am besten schmeckt es aus unserem taillierten Curve Cup-Glas.

    Das könnte dich auch interessieren

    Unsere König Originale

    Coole Persönlichkeiten und ihre Geschichten

    Der König Shop

    Deine königliche Ausstattung

    Der König Bierrechner

    Nie wieder zu wenig Bier!

    Die Geschichte von König

    Unser Erfolg seit 1858